Fujikura Speeder Evolution 1

Speeder Evolution 1.png

 Der erste der neuen "Evolution" Speeder-Serien Schaft. Technologisch am besten ausgestattetes Produkt für Golfer, die ein außergewöhnliches Gefühl und Leistung suchen. Die Verwendung von Triax Core-Technologie, dreidimensional gewebtes Graphitmaterial auf der Innenschicht des Schafts, bietet maximale Stabilität und verhindert Ovalisierung. TORAYCA® T1100G ist sowohl eine hohe Festigkeit als auch ein hoher Modul für außergewöhnliche Stabilität, die ein niedriges Drehmoment, aber geringes Gewicht gewährleistet. Der Evolution I hat den höchsten Launch der 4 Speeder Evolution Schäfte und wird auch heute noch weltweit auf den Touren gespielt.

Spieler: Matt Kuchar (Fujikura Speeder Evolution 757X)

 

Fujikura Speeder Evolution 2

Speeder-Evo-2-661-S_Front-1024x91.png

Der Speeder Evolution II bietet das ultimative Hochleistungsdesign für Golfer, die einen niedrigen Launch und niedrigen Spin suchen. Die Verwendung von Triax Core-Technologie, dreidimensional gewebtes Graphitmaterial auf der Innenschicht des Schafts, bietet maximale Stabilität und verhindert Ovalisierung. TORAYCA® T1100G ist sowohl eine hohe Festigkeit als auch ein hoher Modul für außergewöhnliche Stabilität, die ein niedriges Drehmoment, aber geringes Gewicht gewährleistet. Der Speeder Evolution II bietet auch ein ausbalanciertes Design, um das Schwunggewicht bei weiten Längen zu halten und schwerere Schlägerköpfe zu kompensieren

Spieler: Dustin Johnson Fujikura (Speeder Evolution 2 Tour Spec 661X) 45.75 inches  tipped: 1inch


 

Fujikura Speeder Evolution 3

FujikuraSpeeder Evolution 3.png

Der Speeder Evolution 3 ist der Schaft, der die Produktfamilie abrundet und eine Mid-Spin und Launch Performance bietet. Der Evolution 3 wurde für Golfer entwickelt, die auf der Suche nach Tourlevel-Feeling und Performance sind, aber im Flug den Ball länger in der Luft halten wollen.


 

Fujikura Speeder Evolution 4

Fujikura Speeder Evolution 4.jpg

Der neueste in einer langen Reihe von Speeder, der Speeder Evolution 4, wurde mit den fortschrittlichsten Technologien in der Graphitschaftindustrie entwickelt. Aufbauend auf den Evolution 2 und Evolution 3 setzt der Evolution 4 den neuen Standard. Der Speeder 4 basiert auf dem Profil des II (niedriger Launch und niedriger Spin), hat aber einen etwas weicheren Bereich von der Mitte bis zu der Spitze. So erhöht der Spieler den Ballflug.